Vierte Ausgabe des GlaGla Race

cropped-glagla-banniere.jpg

Die vierte Ausgabe des GlaGla Race findet am Samstag, den 21. Januar 2017 auf dem « Lac D’Annecy » (Frankreich) statt. Start ist in Talloires.

Für diese Ausgabe gibt es, Dank unseren Partnern/Sponsoren viele Preise zu gewinnen – Preisgelder von 3500 EUR für das Podium des Long-Distances Rennen für Männer und Frauen.

Das GlaGla Race eröffnet die Saison der Stand up Paddel Rennen und ist zudem die erste Etappe der Alpine Lake Tour.

Paddeln im Winter, bei Schneefall, in den Alpen bei 4 Grad Wassertemperatur … Das GLAGLA Race ist ein einzigartiges Erlebnis, welches im letzten Jahr gegen 200 Paddlers aus Frankreich, aber auch aus der Schweiz, aus Italien und Deutschland anzog.

Komme auch Du und stelle Dich der Herausforderung!

Die Einschreibung für das GlaGla Race 2017 ist offen.

Video GLAGLA RACE 2016

Der Strand von Talloires befindet sich im Zentrum des Dorfes. Talloires kann von Süden (von Albertville) oder von Norden (Annecy) erreicht werden.

Anfahrt Talloires

carte-localisation-talloires-web

30 km von Genf.

Übernachtung

Empfohlene Übernachtung : Centre de vacances « Les alérions », Kosten : 30 EUR pro Person und Nacht mit Frühstück. Die Boards können dort über Nacht gelagert werden.

http://www.lesalerions.org/

Résidence Florimontane : http://florimontane.com/

Für weitere Übernachtungsmöglichkeiten kann der Tourismusverein von ‘lac d’Annecy’ kontaktiert werden.

http://www.lac-annecy.com/

Provisorisches Programm für Samstag, den 21. Januar 2017

Am Morgen: Zeitgleicher Start der beiden Rennen über 5Km und 13Km
Am Nachmittag : ein « Beach Race » über 5Km

 

Das Rennen über 13Km steht für erfahrene Teilnehmer offen, welche bereits Rennen über eine Long Distance bestritten haben. Details zur Strecke werden in Kürze kommuniziert.

Das Rennen über 13Km sowie das „Beach Race“ stehen unter dem Patronat der Federation Francaise de Surf

  • 8h00 / 10h00 : Ankunft und Startnummernausgabe
  • 10h30 : Start der Rennen über 5 km und 13 km
  • 12h30 / 13h30 : Mittagessen
  • 14h30 : Beach Race
  • 16h30 : Preisverteilung

Die 3 Rennen des GlaGla Race 2017

Long Distance über 13Km

glagla race 2017 longue distance 13 km Entdecke über 13Km die 5 Dörfer Talloires, Duingt, Saint-Jorioz, Sevrier und Menthon, vorbei an zwei Schlösser und überquere dabei 2 Mal den See.

Das Rennen startet beim Strand des Dorfes Talloires und geht anschliessend bei der ersten Seeüberquerung in Richtung Duingt, danach zur Flussmündung von Laudon bei Duingt, um die Boje zum NCY SUP Center von Sevrier. Dort erfolgt die zweite Seeüberquerung nach Menthon. Von Menthon paddelst du am Ufer entlang bis zum Ausgangspunkt (Strand von Talloires).

Das Short Distance Rennen über 5Km

Courte distance glagla race

Dieses Rennen über 5 km startet am selben Ort wie das Long Distance Rennen und geht anschliessend (wie das Long Distance Rennen) in Richtung Duingt, vorbei am Schloss Duingt und danach zurück über die Bucht von Taillores zum Ausgangspunkt.

Beach Race

Am Nachmittag (14h30) steht ein Beach Race auf dem Programm.

Technical Race - GlaGla Race 2017

Das Rennen findet am gleichen Strand statt. Dabei legst du 3 Runden à 1.7 km zurück mit jeweils einer Passage auf dem Land (Achtung: es gibt kleine Steine)

Startnummer Alpine Lake Tour

Ihr könnt die Startnummer der Alpine Lake Tour kaufen und erhält dafür bei den meisten Etappen der Alpine Lake Tour eine Reduktion von 2 EUR. Die Startnummer kostet 20 EUR. Wir werden eine neue Serie von Startnummern herstellen. Gekaufte Startnummern im 2016 sind immer noch gültig.

Bestellung der Startnummer